Bleib in Verbindung

    Sehnsucht. Ein Gedicht von Claudia Käfer

    Sehnsucht. Ein Gedicht von Claudia Käfer

    Pünktlich zum Frühling schenkt uns Claudia Käfer ein Gedicht, das zum Nachdenken anregt. Sie selbst sagt über ihre Zeilen:
    Das Sehnen gehört zum Frühling, im April mit seinen Wetterkapriolen am meisten im Jahresablauf. Wir sind auf der Suche im Außen und Innen. Wie meistens versuche ich auch mit diesem Gedicht einen Zusammenhang zwischen äußerem und innerem Geschehen zu finden. So wie sich die Natur aufmacht, neu zu beginnen, beginnt das im Denken, Fühlen und Handeln auch oft in uns Menschen wieder.

     

     

    Darf ich eine leuchtende Blume sein,
    die Himmel-Blaue – die so wahr und so rein?
    Novalis suchte sie in der Zeit,
    auch im Berge der lebendigen Ewigkeit?

     

    Die Reise der Suche in Klarheit beginnen,
    die tiefen Wasser mutig durchschwimmen,
    die Natur erforschen, Erkenntnis begehren
    und sehnen und werben, sich binden und wehren.

     

    In der Vielfalt der Schönen die Eine zu finden,
    die Sehnsucht enthüllt und sich zu mir windet.
    Die sich zeigt, die erbebt und sich glänzend weitet
    in den Tiefen des Blaus, sprich im Denken, bereitet:

     

    Die Kraft jene Sehnsucht in mir zu stillen,
    Natur und mein Selbst kreiert kräftige Schwingen!
    Im Vereinen wächst Weisheit – kann lange tragen
    und erfüllt und beflügelt, beantwortet Zagen.

     

    Die blaue Blume zum Herzen gefunden
    bewirkt jene Lysis, die dann ungebunden
    uns selbst aus uns UNS leben lässt,
    und doch entsteht aus einem kleinen Rest:

     

    Sehnsucht erneut entflammt und auf Suche,
    das ist Lust, das ist Freude, doch auch im Fluche
    des ewigen Fließens der Zeit – kein Entrinnen
    und deshalb auch wieder erneut ein Beginnen!

     

     

     

     

     

    Comments Off

    Werde als Erste/er per E-Mail über die neusten Blogartikel informiert

    Deine Daten

    Abonnierst du unsere Blognews, wird deine E-Mailadresse auf unserem Server auschließlich zur Versendung der automatisierten Info über neue Blogbeiträge gespeichert. Ignorierst du die Bestätigungsmail, werden deinen Daten innerhalb von 72 Stunden gelöscht.

    Bei Instagram gibt´s für dich den Blick hinter die Kulissen

    Something is wrong.
    Instagram token error.

    Lust auf mehr Video? Abonniere unseren Youtube Kanal

    ×